Sasha und Anica tanzen in der höchsten deutschen Turnierklasse, der S-Klasse.

Sasha tanzt seit seinem 9. Lebensjahr und hat mit Breakdance und Rock´n´Roll begonnen.

Beim Rock´n Roll Sport hat er viele Jahre Turniersport getanzt und war mehrmals Landesmeister.

Im Rock´n´Roll Formationstanz tanzte Sasha bis zur Weltmeisterschaft und belegte in Böblingen auf der WM mit seinem Team Wiking-Power den vierten Platz.

Zusammen mit dem ehemaligem Rock´n`Roll Weltmeister aus Hamburg, Andreas Fricke, war Sasha unter anderem in Schweden zu Trainigscamps als Dance-und Akrobatik Coach und hat dort Paare aus Finnland, Norwegen und Schweden in den höchsten Turnierklassen trainiert.

In seiner Jugendzeit war Sasha auf einem Sportinternat in Tossens und besuchte dort die Privatschule Zinsendorf. Dort war Sasha mit 17 Jahren sogar einmal Kreismeister im Trampolinturnen.

Durch seine langjährige Mitgliedschaft in der DLRG war Sasha auch als Schwimmtrainer im Jugendbereich tätig.

Vor seiner Selbständigkeit und der Eröffnung der Tanzschule in Wildeshausen war Sasha drei Jahre in Rotenburg in der ADTV Tanzschule Seel tätig. Zusammen mit seiner Schwester Vera, die sogar Ausbildungslehrerin für Tanzlehrer ist, war Sasha 3 Jahre lang zusammen in Schleswig Holsteins zu damaliger Zeit größter Tanzschule in Heide, Husum und Neumünster tätig, der Tanzschule Fenselau.

Im Latein Formationtanz tanzte Sasha mit seiner damaligen Partnerin Landesliga, Oberliga und Regionalliga.

Zudem ist Sasha augebildeter DANCE 4 FANS Instruktor

Sasha hat eine dreijährige Tanzlehrer Ausbildung absolviert und betreibt seit 20 Jahren das Wildeshauser Tanz Zentrum.

 

Anica begann bereits mit vier Jahren mit Eiskunstlauf und hat dort in der Jugendzeit etliche Wettbewerbe bestritten. Sie war mehrmals Landes-und sogar Deutsche Meisterin bei den Kindern im Eiskunstlauf. Danach tanzte sie Latein bis zur A-Klasse.

Durch ihre mehrjährige Ausbildung im Modedisign schneidert Anica alle Outfits selber.

Anica ist zusätzlich zu ihrer Modedisign Ausbildung und ihrer Tanzlehrer AUsbildung auch noch Diplom Sozialpädagogin.

Seit 2004 tanzen Sasha & Anica zusammen Discofox Turniere.

2005 nahmen sie außerdem an der Salsa EM in Bietigheim teil und kamen sogar bis ins Semi-Finale.

Neben dem Discofox tanzen die Beiden noch aktiv Rock´nRoll, Salsa und Tango Argentino.

 

Die beiden tanzen jetzt schon seit 17 Jahren zusammen.

Hier einige Ihrer Erfolge im Discofox:

 

Weltmeister 2017 / 2018 / 2019 IDO Adults 2

Europameister 2019 IDO Adults 2

Deutscher Meister 2021 TAF HGR S2

Deutscher Meister 2019 TAF HGR S2

Deutscher Meister 2016 TAF HGR S2

1. Platz Deutschlandcup 2021 Oberhausen TAF HGR S2

 6-facher Norddeutscher Meister TAF HGR S1 2005 / 2006 / 2008  HGR S2 2016 / 2017 / 2019

Norddeutscher Vizemeister 2007 Garbsen TAF HGR S1

Deutscher Vizemeister 2005 Bochum TAF HGR S1

4. Platz Discofox Weltmeisterschaft 2005 Bietigheim IDO Adults 1

5. Platz Europameisterschaft 2007 Seefeld/Österreich IDO Adults 1

Gewinner des Deutschlandcups Solingen TAF HGR S1

Gewinner des German Masters 2006 Neustadt TAF HGR S1

Vizemeister German Masters 2013 Köln TAF HGR S1

1. Platz Bergischer Discofox Cup Solingen TAF HGR S1

1. Platz Intercitycup Oberhausen TAF HGR S1

1. Platz Westdeutsche Meisterschaft TAF HGR S1

2. Platz Süddeutsche Meisterschaft TAF HGR S1

2.Platz Ostdeutsche Meisterschaft TAF HGR S1

3. Platz Deutsche Meisterschaft Kür Aachen TAF HGR S1

3. Platz German Masters 20013 Lüdenscheid TAF HGR S1

 

email:

info@discofox-deluxe.de

Mobil / WhatsApp:

0171-8441226

Tanz Zentrum:

04431-708888

Druckversion | Sitemap
© Discofox Deluxe